Kosten senken und sparen mit professioneller Energieberatung

Wer Immobilien mit moderner Heizung und optimaler Warmwasser-Erzeugung und intelligenter Gerätesteuerung ausstattet, tut etwas für die Umwelt senkt die monatlichen Betriebskosten.

Der seit 2007 für viele Gebäude vorgeschriebene Energieausweis (ähnlich wie bei Hausgeräten) ist ein Bedarfs- oder Verbrauchsausweis.

Ein Verbrauchsausweis orientiert sich an den Verbrauchsdaten.

Der Bedarfsausweis hingegen wird durch einen Gutachter professionell errechnet.

Geprüfte Gutachter sind spezialisiert und können den Ausweis über die Energieeffizient ausstellen.

Dabei ermitteln sie auch die Klasse der Energieeffizienz.…

Bei Neubauten ist der Verbrauchs- oder Bedarfs-Ausweis zwingend vorgeschrieben.

Beim Verkaufen oder Vermieten Wohnungen oder Häusern ist in den meisten Fällen die Effizienz nachzuweisen.

Eine der niedrigen Energieeffizienzklassen wie A oder noch besser A versprechen dabei niedrigere Verbrauchswerte von Gas, Öl oder Fernwärme sowie Strom sowie weniger Kosten.

In den Artikeln von https://www.energieeffizienz.me/energieausweis-erstellen lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Views: 2

Comment

You need to be a member of Recampus to add comments!

Join Recampus

© 2018   Created by Aprendiendo Real Estate.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service